unexpected, sudden, just wonderful

unexpected, sudden, just wonderful

Diese Tasche habe ich mithilfe einen Gutscheines finanziert, der mich seit einer Weile in meinem Täschchen begleitet. Unwissend ging ich in eine der Filialen in der Mönckebergstraße in Hamburg. Ich stöberte eine Weile, da mich nicht wirklich viel ansprach – ich hatte die Suche schon fast aufgegeben als es mich plötzlich von einem Regal aus anschrie. Eine wunderschöne Tasche in einem zarten Grauton. Mit einer fließenden Handbewegung fühlt man die angenehm weiche Oberfläche der Handtasche, die wohl einem Krokodil entsprungen ist. Hätte nie gedacht, dass sich solch kleine Schätze hinter diesem Label verbergen. Könnt ihr euch vorstellen, woher sie ist? Ich möcht’s lieber erst im nächsten Post verraten.
It’s a wonderful new bag financed by a voucher that I’ve had in my biggy purse for a while. Soft faux leather, crocodile style and able to hide a house – that’s what my new achievement describes. However, I honestly would never have imagined that this label includes such little treasures. I bet you can’t tell me the name of the shop where I got it … ? I’ll just disclose with my next blog post as it’s really too simple. I usually avoid this chain.

9 Comments

Post A Comment