Trends | Jacken und Mäntel im Herbst / Winter 2015

Trends-Jacken-Mäntel-Herbst-Winter-2015-2016_1

Trends | Jacken und Mäntel im Herbst / Winter 2015

DE | Und Esprit hat sie alle! Oder zumindest fast! Da ich täglich auch als Stylistin zugange bin, stöbere ich regelmäßig durch etliche Kollektionen. Und eine Jacken-Kollektion hat mich dabei total überrascht. Das aus Kalifornien stammende Label kann es also doch: trendy sein. Oft, wenn ich mit Kunden telefoniere, wird Esprit als „spießig“ dargestellt, aber so ist das Label nicht unbedingt und ich denke, in diesem Herbst stellen sie das auch ganz gut unter Beweis. Deshalb kommen meine Beispiele in diesem Trendreport auch frisch von Esprit. Durch die Kampagne #IamPerfect von Esprit selbst bin ich auf die tollen Teile aufmerksam geworden. Im Prinzip hat die Kampagne dasselbe Ziel. Sie soll den Leuten zeigen, dass Esprit nicht so „spießig“ ist wie viele noch immer denken. Normalerweise distanziere ich mich von Blogposts, die sich auf eine Marke spezialisieren. In diesem Fall möchte ich euch aber gerne eine Message schicken und den Mythos über Esprit mal aufklären. So here you go, die Jacken und Mäntel Trends im Herbst und Winter 2015: Wildleder, Faux-Fur/Webfell, Parka, Ponchos, Capes, Oversize Wollmäntel, Rot, betonte Taille, Sixties-und Seventies-Stil, Westen, Boyfriend, Schwarz wie die Nacht. Das ist doch mal eine Entdeckung, oder?

EN | And Esprit got them all! Or at least almost all of them! Since I also work as a stylist, I daily browse through the latest collections. My latest surprise was this jacket collection by Esprit. So changes are really possible and might work for this label. It’s the first time that I believe that Esprit can actually be trendy. When I’m having a phone call with a client, they often call Esprit „too elegant and boring“ but I believe that this doesn’t fit anymore. If you have a look at the items below, do you still believe this is made by a label that is boring and not trendy? I found this collection thanks to a current campaign by Esprit itself, called #IamPerfect. This campaign wants to show what I just wrote here as well: that Esprit is no longer stuffy. I usually distance myself from blog posts that are only about one certain brand but in this case I want to pass on the message and help solving the myth about Esprit. I believe it would be way to bad if you didn’t check out the latest collection and might miss a great new piece for your closet. So here you go, the trends of jackets and coats in fall and winter 2015: suede, faux-fur, parka, ponchos, capes, oversize coats, red, sixties- and seventies style, vests, boyfriend, black. 

Trends-Jacken-Mäntel-Herbst-Winter-2015-2016_Faux-Fur_Westen Trends-Jacken-Mäntel-Herbst-Winter-2015-2016_Sixties-und Seventies-Stil Trends-Jacken-Mäntel-Herbst-Winter-2015-2016_Parka-Boyfriend_Wollmantel_lange Strickjacke_Marsala_Schwarz

 

Esprit Herbstkollektion 2015_modeblogger deutschland

3 Comments
  • Bina
    Posted at 21:35h, 29 September Antworten

    Tolle Teile hast du da rausgesucht. Für mich sind Jacken mit Bindegürtel auch ganz groß in diesem Herbst!

    Liebst, Bina
    stryleTZ

  • Lynda
    Posted at 09:08h, 30 September Antworten

    Tolle Auswahl!
    xoxo Lynda
    http://fashion-petite.com/

  • tanja
    Posted at 21:04h, 02 Oktober Antworten

    Superschöne Collage, ich stehe dieses Jahr voll auf faux fur 🙂

Post A Comment