new new new – every SALE the same

new new new – every SALE the same

DE:
Yessss, ich lebe noch. Aber wie lange noch? Bei Zara ist gerade Sale und ich habe das Gefühl, dass die Menschen zu dieser Zeit zu kleinen Monstern mutieren. Sie stürmen in den Shop, erblicken die Tische und Wände und wühlen drauf los was das Zeug hält … ich fühle mich, als arbeitete ich bei Primark oder irgendeinem Wühltisch Shop haha echt krass, was der Sale in einem auslösen kann.
Mich hat’s natürlich auch direkt erwischt. In den letzten drei Tagen habe ich Zara nie ohne etwas Neues verlassen. Meine Ausbeute sieht an mir sogar noch besser aus, als auf diesen Fotos ;-D
Zara ist auch der Grund, weshalb ich das Bloggen mal beiseite schieben musste. Ich habe einen Vollzeit Vertrag bekommen und beginne im Januar (hoffentlich) mit dem 6 wöchigen Training zum Merchandiser. Ich kann es wirklich kaum abwarten. Ich will das Bloggen aber nicht dadurch völlig aufgeben müssen. Ich mein, ich hatte vor Zara auch einen Vollzeit-Job, aber hier wird einem echt alles abverlangt. Sogar an Heiligabend musste ich bis 19 Uhr arbeiten … 🙁 Das hat mich auch echt fast zum Heulen gebracht.
EN:
Yessss, I’m still alive. But for how long? Seriously, at Zara is currently Sale and I got the feeling that humans turn into little monsters. They run into the store the minute it opens in the morning, discover all tables and walls and start making a mess everywhere (!). I’m feeling like staff at Primark or a rummage table store. So weird what the sale period does to us.

To me as well, I worked the last three days and on each day I bought something at Zara. Shirts, Boots, Blazer. And on me they even look better than on these pictures hahaha

Zara is also the reason for my absence. It’s quite exhausting working there in the shop. They demand a lot of you. I even had to work on Christmas Eve …. 🙁 I literally almost cried when I was being alone for a minute. But in January (hopefully) my 6 weeks training to a Merchandiser starts and that will be a lot more fun. I sometimes assist in the coordination and I’ve always really enjoyed this work. Being so close to the clothes and being creative and having so much responsibility as well. Love it!

5 Comments
  • Launna
    Posted at 01:46h, 31 Dezember Antworten

    Good luck with Zara’s in the future, have a lovely New Year 🙂

  • Samar Top
    Posted at 21:56h, 02 Januar Antworten

    Sehr schön gestalteter Blog 🙂
    Würd mich freuen, wenn du mir ein Feedback geben würdest 🙂
    http://makeitpretty112.blogspot.de

  • fashionstory
    Posted at 20:13h, 08 Januar Antworten

    Die Schuhe sind so schön, bei uns gab es sie leider gar nicht mehr 🙁

    Mir gehts auch so, habe zwar am Wochenende frei, aber wie du schon schreibst, Haushalt, einkaufen, Tiere usw. machen sich trotzdem nicht von alleine und auspannen will man ja auch mal.

    Dazu kommt dieses doofe Wetter, wenn ich zur Arbeit gehe, ist es dunkel, wenn ich wieder komme, dann auch 😀 und im Regen macht es auch nicht wirklich Spaß, stundenlang Outfitbilder zu machen, man muss erstmal jemanden finden, der da mitmacht…

    Aber solange du ab und zu zum bloggen kommst, finde ich das völlig ausreichend 😉

    LG Jacky

  • Sydney
    Posted at 23:23h, 08 Januar Antworten

    Deine Schuhe sind super schön!! Ich habe so ähnliche nur in flach aber leider ist die Sohle kaputt gegangen. Müsste morgen dann schnell zu Zara:)

  • Helen - Ilovemyinterior
    Posted at 21:34h, 11 Februar Antworten

    Deine Schuhe sind super schön!!

Post A Comment