Just Some Fall Must-Haves 2014

Just Some Fall Must-Haves 2014

DE | Ich kaufe ja bekanntlich leidenschaftlich gerne bei ZARA ein. Umso wichtiger ist es mir in letzter Zeit geworden, doch noch hier und da mal einen anderen Online-Shop zu entdecken, um viele verschiedene Marken zu „sammeln“. Ich arbeite viel und habe nicht so oft Zeit in die Stadt zu gehen, um in den Geschäften zu stöbern. Vielen von euch geht es vermutlich ähnlich. Daher ist das Online-Shoppen einfach das Größte für mich. Nun habe ich die letzte Woche viel rumüberlegt und den einen oder anderen Online-Shop angeschaut und bin jetzt gerade bei FashionID hängen geblieben. Einfach, weil das Sortiment so groß ist und die Preise von günstig bis schmerzlich variieren. Ich finde aber auch, dass das Sortiment nicht zu groß ist. Das macht das Shoppen dann noch zum Spaß. Es gibt ja auch solche Online-Shops, die dann doch einfach viel zu viele Marken anbieten und man ewig suchen muss, um mal was für sich zu finden. Und da das Sortiment recht groß ist und viele verschiedene (tolle) Marken angeboten werden, habe ich mir gedacht, für euch ein paar Herbst / Winter Must-Haves zusammenzutragen. Preise und Qualität unterscheiden sich sehr zwischen den Artikeln. Genauso wie ich finde, dass man ruhig mal mehr für mehr Qualität investieren kann. Zur Gewohnheit muss das jetzt aber nicht werden.FashionID 1 FashionID 3

 Picture above text:
• Boot-Cut Jeans by Replay
• Black (loose) Dress (goes with pants) by Marc O’Polo
• Black Heels by Guess
• Fluffy Pink Coat by Marc Cain

Pictures below text:
• Oversize Sweater by Drykorn
• Leather Pants by Holy
• Poncho by Fraas
• Midi-Skirt by Vero Moda
• Black Jumpsuit by Michael Kors
• Long Cardigan by mbyM
• Long Coat by French Connection
• Black Classy Pants by Hugo Boss

*This post came up in kind collaboration with FashionID

5 Comments

Post A Comment