Jewellery Box

Jewellery Box

Mir kommt es so vor, als hätte ich eine halbe Ewigkeit nichts mehr gepostet und so ist es quasi ja auch irgendwie … im Moment ist es durch die ganzen Klausuren doch ziemlich stressig. Da ich euch aber nicht zu lange warten lassen möchte, zeig ich euch mal meine kleine Sammlung. An einem etwas eher langweiligeren Tag habe ich meinen ganzen Schmuck zusammengesucht und auf meinem Bett ausgebreitet. Ich wollte einfach mal schauen, was ich überhaupt so besitze. Es geht doch leider ziemlich viel unter, wenn man sich neue Dinge zulegt. Und siehe da! Ein paar Schätze konnte ich tatsächlich wieder in Erinnerung bringen. Allerdings bin ich auch etwas traurig, weil mir dann einfiel, was ich eigentlich noch alles haben müsste. Ich kann’s aber nirgends finden. Vermutlich müsste ich mal das Zimmer meiner Schwester auf den Kopf stellen. 😉

I feel like I haven’t done a post for I don’t know, for ages and indeed it is that case … at the moment I’m very busy with learning for tests and I have to focus on those (even if I’m not really eager for this!). However, as I don’t like to let you wait for a sign of life, I decided to post the pics of my little collection I made on a rather boring day. I was really surprised what kind of things I’d recovered and about the situation that I still miss some rings, bracelets and necklaces that seemingly got lost. I thought they would be somewhere … somewhere in my jewellery box. I mean I hadn’t wanted to wear them but now when I know I don’t even have a choice … You always want to have those things you can’t have! 😉


10 Comments

Post A Comment