[:de]5 Wege Neid und Missgunst zu überwinden[:en]5 ways to overcome jealousy[:]

Modeblogger-in-Hamburg-Nach-einer-Trennung-kommt-der-neuanfang_1

[:de]5 Wege Neid und Missgunst zu überwinden[:en]5 ways to overcome jealousy[:]

[:de]Was wäre, wenn wir uns anfeuern würden, anstatt anderen versuchen Steine in den Weg zu legen, damit sie einen nicht überholen.

Was wäre, wenn wir versuchen würden, uns aufrichtig für einander zu freuen und die Eifersucht hinter uns zu lassen.

Was wäre, wenn sich jeder auf seinen eigenen Fortschritt konzentrieren würde, anstatt sich andauernd mit anderen zu vergleichen.

Was wäre, wenn …

We cant live our best life if we are too busy wishing we had someone elses success

Es hat lange gedauert, bis ich das Wort „Gemeinschaft“ wirklich verstanden hatte. Im letzten Jahr habe ich viel über mich und die Menschen um mich herum gelernt. Ich habe gelernt, was es wirklich bedeutet, in einer Gemeinschaft zu sein und sich gegenseitig zu unterstützen, auch wenn man gleichzeitig Konkurrenz ist.

Gefälschtes Interesse und die Freude für andere werden im Leben durch Neid und Missgunst leider nur zu oft ausgelöst. Und dabei ruinieren wir tolle Momente und vielleicht sogar ganze Lebensabschnitte nicht nur für die anderen, sondern auch für uns selbst. Neid ist nicht nur etwas Schlechtes. Es ist menschlich, von Zeit zu Zeit Eifersucht zu verspüren. Dieses Gefühl darf uns aber nicht überkommen und uns das großartige Gefühl einer echten Gemeinschaft nehmen.

Hier sind 5 Wege, wie du Neid überwindest:

1. Aufrichtige Freude wird erwidert. Vergiss das nicht!

2. Du wirst zufriedener mit deiner Person, wenn du weißt, dass du dich wirklich für jemanden freust, obwohl du ein bisschen Neid verspürst.

3. Dinge, die deinen Neid wecken, können dich motivieren härter zu arbeiten. Nutze es!

4. Erinnere dich an deine tollen Eigenschaften und Errungenschaften im Leben, wenn du neidisch wirst!

5. Weniger Neid kommt mit mehr innerer Ruhe. Also lerne es zu ignorieren und lasse Dinge los, die du nicht kontrollieren kannst!

[:en]What if we cheered each other on instead of wishing them to fail, so they don’t overtake our achievements.

What if we tried to be happy for each other’s successes and be able to leave jealousy behind.

What if we focused on our own progress instead of comparing it all the time to the one of the others.

What if ….

We cant live our best life if we are too busy wishing we had someone elses success

It took me a long time to actually understand the word „community“ and the great meaning behind it. The past year I’ve learned a lot about myself and the people around me. I’ve learned what it truely means to be part of a community and to support each other while you are also being competitors.

Fake interest and cheer are sadly way too often the result of jealousy and resentment. And with that we ruin great moments and maybe even periods in someone’s life as well as your own life even. Jealousy is of course not only something bad, it’s human to feel jealous from time to time. However, we must prevent that we wallow in it and spoil this great feeling of a real community.

Here are 5 ways to overcome jealousy:

1. Good and honest cheer will be returned. Don’t forget about that!

2. You’ll be happier with yourself knowing that you are truely happy for another person, even if you feel a little bit jealous.

3. Use the feeling of jealousy to motivate yourself to achieve your goals and even to set new goals if necessary!

4. Remember your own good traits and achievements in life, when you start to feel jealous.

5. „Learning to ignore things is one of the great paths to inner peace.“ – Robert J. Sawyer (So don’t give in to your jealousy.)

[:]

1 Comment
  • Mayra
    Posted at 19:16h, 04 November Antworten

    Love this post. Thanks for sharing!!

Post A Comment