Orange is the new black

EN | Orange is the new black, a statement I can fully support for 2015. Definitely a color that doesn’t fit to every type, though. I remember when I still worked as a visual merchandiser at ZARA in 2013/2014 that we now and then received orange new items but they just wouldn’t sell till we eventually banished them again. In Spain orange has apparently always been quite popular, a different culture, a different fashion. And in the Netherlands, where I live since 2013, orange has literally become part of the culture, it’s the color of the crown and thus doesn’t appear that fashionable to the Dutch people. My first orange items are the shoes in the pictures above and they clearly shouldn’t remain as my last ones. This year we suddenly like to wear it with beige, white and blue/denim. I love how fast things change in fashion, and not only because there is someone that tells us to like it but because we want new things after a wile and simply receive them at the right time.

DE | “Orange is the new black”, ein Statement, das ich in 2015 ohne zu zögern unterstützen kann –  auch wenn’s keine Farbe für jedermann ist. Ich erinnere mich, wie ich 2013/2014 als Visual Merchandiser bei ZARA in den Niederlanden gearbeitet hatte. Wir bekamen plötzlich ein paar Items in Orange, aber konnte sie einfach nicht genügend verkaufen, bis sie irgendwann wieder aus dem Sortiment (zumindest bei uns) verbannt wurden. ZARA ist eine spanische Marke und die Spanier lieben ja knallige Farben sowieso ein bisschen mehr als wir Deutschen oder Niederländer. Ein Versuch war es wohl wert! Ich lebe in den Niederlanden seit 2013 und hier hat Orange zufälligerweise eine ganze andere Bedeutung als stylish. Es ist die Farbe des Könighauses und wird somit an speziellen Feiertagen getragen und (wie viele ja wissen) zur WM und EM auch gerne oft im betrunkenen Zustand ausgeführt. Aber ich habe das Gefühl, dass es dieses Jahr doch noch ein neues Level erreichen wird. Meine ersten orangen Teile, die ich mir dieses Jahr gekauft habe, sind die Schuhe im Bild oben. Und dieses Jahr liebe ich mein Orange mit Beige, Weiß und Blau/Denim.


Tamina

Einmal Hamburger, immer Hamburger :-) Auch wenn ich immer mal wieder für eine Weile im Ausland verschwinde, führt mein Herz mich doch immer wieder zurück in meine deutsche HafenCity. Von hier aus blogge ich über Mode, das Leben und CrossFit.

1 Comment

  • Reply May 20, 2015

    Vicky

    Auch ich muss gestehen, orangene Teile habe ich auch nicht in meinem Kleiderschrank…es ist für mich, ebenso wie gelb, eine Farbe, mit der ich mich irgendwie gar nicht identifizieren lassen. Deine Schuhe im eher “gedeckten” Orange gefallen mir aber ziemlich gut, als Accessoire oder eben als Schuh kann ich mir diese Farbe eigentlich am ehesten vorstellen 🙂

    Liebe Grüße!
    Vicky
    http://daydreamsandcoconuts.blogspot.de

Leave a Reply