Jeansrock im Sommer 2015

Der Jeansrock im Sommer 2015. Ich setze ganz bewusst das 2015 dahinter. Das letzte Mal, als ich total für Jeansröcke war, war irgendwo zwischen meiner Anfangsphase der Pubertät und so irgendwo in der Mitte meiner Pubertät. So oder so war ich ja ach so cool und hatte es nicht nötig für die Schule zu lernen. haha Oh Gott! Warum nur? Zum Glück habe ich gut aus dieser Phase herausgefunden. Der Jeansrock hatte sich damit dann auch verabschiedet. Jetzt habe ich ihn für diesen Post wieder rausgekramt. Dieser Jeansrock hier ist mein originaler Jeansrock von über 10 Jahren fast. Und plötzlich mag ich ihn wieder. Vielleicht! Ich bin mir noch nicht sicher. Darf ich ihn dann als vintage bezeichnen? haha Eventuell möchte ich mir auch einfach einen neuen kaufen. Seit Wochen liebäugel ich verschiedene Jeansröcke, die ich in diversen Online-Shops finde. About You z. B. bietet auch recht viele verschiedene Jeansröcke an, wie unten im Bild zu sehen.

Und wie trägt man die guten Stücke? Mir gefällt der 70ies Look oder der All-over-Denim Look am besten. Beim 70ies Look kombiniert ihr zum Jeansrock ganz einfach ein Fransenoberteil, Strick oder ein Shirt mit den typischen Einsätzen. All-over-Denim brauch ich euch Lieben wohl gar nicht erklären (-> only Denim allowed. Siehe Bild unten!).

Jeansrock_Zara inspirationJeansrock_Outfit Ideen

Photo credit: Zara, About You, Fashionjudy

Tamina

Einmal Hamburger, immer Hamburger :-) Auch wenn ich immer mal wieder für eine Weile im Ausland verschwinde, führt mein Herz mich doch immer wieder zurück in meine deutsche HafenCity. Von hier aus blogge ich über Mode, das Leben und CrossFit.

Be first to comment