Der richtige Sport-BH | Warum brauche ich ihn und wie finde ich ihn?

Reebok Sport-BH

DE | Ich komme in den großen Raum. Aufgeregt, was mich in der nächsten Stunde erwartet. Ich habe Feuer und möchte heute Abend eine gute Zeit neben meinem Namen auf den Whiteboard entdecken. Die passende Kleidung habe ich an. Ich fühle mich gut.

Es beginnt. Die Uhr zählt von 10 runter. Jetzt heißt es konzentrieren. Mit voller Adrenalin beginne ich. 30 Box-Jumps, 30 Pull-Up Jumps, 30 Kettle Bell Swings, 30 … und da passiert es plötzlich. Etwas sticht mir in den Rücken. Was ist das? Oh nein, nicht schon wieder! Mein Sport-BH sticht mir mit dem Verschluss in den Rücken …

Und diese Situationen führen mich zu diesem Post. Ich habe gemerkt, wie wichtig es ist, den richtigen Sport-BH während seines Workouts zu tragen. Andererseits wird man abgelenkt und kann nicht das Ergebnis abliefern, das man sich erhofft, und man fühlt sich schlichtweg unwohl. Und das ist das letzte, was du fühlen möchtest. Ich z. B. bin CrossFitter und da ist es besonders wichtig, dass man immer voll dabei ist. Ich kann von Sport-BHs mit einem Verschluss nur abraten. Nach einer Weile verbiegt sich alles und du hast plötzlich Metall im Rücken. Was ich benötige:

• keinen Verschluss
• (dünne) Polster (sonst scheinen Sachen durch, die man nicht zeigen möchte)

Das mögen nur zwei Dinge sein, aber dafür entscheidende zwei Dinge. Außerdem habe ich diesen Sport-BH-Berater bei SportScheck.com entdeckt. Das wäre bestimmt auch etwas, um sich bei der Wahl des richtigen BHs helfen zu lassen. Wie ihr im Bild oben sehen könnt, trage ich gerne Reebok. Die Marke (und viele Mehr z. B. Adidas und Nike) könnt ihr übrigens auch direkt über SportScheck bekommen, falls euch meine beiden Sport-BHs im Bild oben gefallen.

How to squatEN | I’m walking into that big room. Excited about the next hour. I’ve got the energy and want to see a good time next to my name on the whiteboard today. I’ve got the right sports clothing. I’m feeling great.

It starts. The clock is counting 10 downwards. Now it’s all about focusing and the right pace. I’m starting full of adrenaline, 30 box jumps, 30 pull up jumps, 30 kettle swings, 30 … and then it’s happening. Something is stinging in my back. What is it? Oh god, not again! My sports bra catch is stinging in my back again …

Since this is not the first time that this happens to me, I thought it deserves a blog post. I’ve realised how important it is to have a comfortable, good sports bra while working out. I work out 4 to 5 times a week at UnScared CrossFit in Utrecht, so it’s become really important to me to feel good in my sports clothing. I don’t want any distraction or extra pain, the workouts are already hard enough. The best tip I’ve got for chosing a sports bra: Stay away from bra with catch. After a while it starts to deform and sting in your back. But in total I need those two things:

• no bra catch
• (thin) pads (otherwise you show things, you might not want to show ;-))

Those are only two conditions but important ones to me.

Tamina

Einmal Hamburger, immer Hamburger :-) Auch wenn ich immer mal wieder für eine Weile im Ausland verschwinde, führt mein Herz mich doch immer wieder zurück in meine deutsche HafenCity. Von hier aus blogge ich über Mode, das Leben und CrossFit.

Be first to comment