Alles hat ein Ende, auch Blogger Bazaar!

Blogger-Bazaar-Trennung-Modeblogger-Hamburg-Taminajay

… zumindest so, wie wir es kennen. Heute Morgen hat uns DIE Schocknachricht erreicht! Lena hat sich tatsächlich von den anderen beiden Blogger Bazaar Mädels, Tanja und Lisa, getrennt. Ich muss sagen, dass ich echt etwas schockiert bin. 2016 scheint ein Jahr für Trennungen zu sein. Aber wenn ich eines gelernt habe, dann dass eine Trennung nicht nur ein Ende bedeutet, sondern auch ein Neuanfang.

Lena sagt selbst in ihrer Stellungnahme, dass sie sich für Familie, Liebe und eigenen Zielen entschieden hat. Ganz schmerzlos ist eine Trennung nicht, aber manchmal muss man diesen Weg gehen, wenn man auf langer Sicht eine glücklichere Reise sieht. Ich finde es sehr mutig, dass sie diesen Schritt gewählt hat. Ich habe sie schon öfter persönlich getroffen und war positiv überrascht, wie bodenständig sie ist im Gegensatz zu anderen Bloggern mit ihrer Reichweite. Deswegen wünsche ich ihr alles Gute auf ihrem neuen Weg und hoffe, dass sich ihr Business und Leben so entwickelt, wie erhofft.

Einen Neuanfang hatte ich dieses Jahr auch bzw. bastel ich noch immer daran. Seit der Trennung von meinem Freund in den Niederlanden hat sich in meinem Leben viel getan. Ich bin zurück nach Hamburg gezogen, habe einen neuen Job in der Redaktion von HashMAG und nehme mir die Zeit, herauszufinden, welche Erwartungen ich vom Leben habe. Lena und ich sind nicht in der gleichen Situation, aber ihr Neuanfang erinnert mich an meinen eigenen. Die Türen für Neues stehen uns weit offen. Im Prinzip haben wir es selbst in der Hand und können alles machen. Also was wird es? Wie nutzen wir diesen Anfang und welche Erwartungen haben wir vom Leben? Ich bin mir sicher, dass schon viele von euch an diesem Punkt waren. Man sollte sich in diesen Zeiten immer daran erinnern, dass ein Ende und eine Trennung auch ein aufregender Neuanfang sein kann. Du musst es nur zu einem machen.

Tamina

Einmal Hamburger, immer Hamburger :-) Auch wenn ich immer mal wieder für eine Weile im Ausland verschwinde, führt mein Herz mich doch immer wieder zurück in meine deutsche HafenCity. Von hier aus blogge ich über Mode, das Leben und CrossFit.

4 Comments

  • Antworten November 22, 2016

    Jenny

    Das wird einem immer wieder im Leben begegnen, nicht nur bei Trennungen. Grundsätzlich ist es doch wichtig, aus allen Situationen das bestmögliche herauszuholen – egal ob es ein Neuanfang ist nach einer Trennung, eine Neuorientierung nachdem man den Job gekündigt hat oder vielleicht eine Familie gründet. Alles sind Veränderungen im Leben und mit denen sollte man IMMER versuchen bestmöglich umzugehen!
    Liebe Grüße
    Jenny

  • Antworten November 27, 2016

    sandra

    Ich war auch unheimlich geschockt, als mich die Nachricht erreicht hatte. Ich hätte niemals damit gerechnet, da sie ja für viele ein Vorbild ist und dementsprechend den Traum vieler Bloggerinnen gelebt hat. Aber manchmal müssen Entscheidungen nun mal fallen, da kann ich sie auch verstehen.

    Ganz liebe Grüße,

    Sandra von http://fashionholic.de

  • Antworten November 27, 2016

    Leila

    „In Hamburg geboren, auf dem Lande aufgewachsen und in August 2013 nach Utrecht in den Niederlanden gezogen. Glücklich und noch immer ganz hin und weg von meinem Freund blogge ich von hier aus über Mode, Interior und noch anderen Kram, der mir so in den Sinn kommt. :-)“

    sieht es „outdated“ aus

Leave a Reply